Taxi- und Limousinenservice im Rhein-Kreis Neuss

Taxi war gestern - Lesmeister ist heute

 

Reha-Fahrten

Hier gibt es verschiedene Arten von Reha-Fahrten

  • Serien-Transfers zu einer ambulanten Einrichtung in der Nähe Ihres Wohnortes. Hierzu benötigen wir eine Kostenübernahme der Rentenversicherung, Krankenkasse oder BG. Auf deren Wunsch ist es kein Problem, einen Kostenvoranschlag zu erstellen.
  • Transfers zu einer stationären Reha-Einrichtung. Hierzu benötigen wir ebenfalls natürlich eine Kostenübernahme einer der o.g. Stellen.

Je nach Ihrer Erkrankung haben Sie bei uns natürlich die Möglichkeit, auf erhöhte Fahrzeuge, Rollstuhl oder andere Fahrzeuge zurück zu greifen.

Zu den benötigten Papieren haben wir Ihnen einen ausführlichen Reiter zusammen gestellt.


Anrufen
Email